Selin Oruz – Hockeyspielerin der deutschen Nationalmannschaft 2017-11-06T17:20:20+00:00

EIN VORBILD IN JEDER HINSICHT

Divider

Eines Tages eine olympische Medaille in den Händen zu halten – das ist der Traum nahezu eines jeden Sportlers. Selin Oruz hat sich diesen Traum 2016 bei den olympischen Spielen von Rio de Janeiro erfüllt, wo sie für das deutsche Team die Bronzemedaille im Spiel um Platz drei gegen Neuseeland gewann.

Selin hat sich seit ihrem Debüt für die Nationalmannschaft im zarten Alter von gerade mal 16 Jahren zu einer absoluten Spitzensportlerin entwickelt, die spätestens seit Brasilien als zentrale Stütze der deutschen Hockey-Nationalmannschaft gilt. Was zunächst als Hobby begann, entwickelte sich schnell zur Leidenschaft.

Die Tatsache, dass ihr älterer Bruder bereits den Hockeyschläger von klein auf schwang, mag sie sicherlich beeinflusst haben. „Früher war Timur mein Vorbild“, erinnert sie sich. Zurzeit führt sie die Damen des Düsseldorfer HC als Kapitänin aufs Feld. Ein Traditionsklub, mit dem sie bereits den Europapokal im Hallen-Hockey errang. Weitere Titel folgen sicherlich in Kürze.

„Man träumt und hofft die ganze Zeit – und dann ist es einfach eine unfassbare Freude, wenn man dazugehört!“

SELIN ORUZ über ihre Olympia-Teilnahme 2016

Wenn Selin also nicht gerade in ihrem Klub die Kapitänsbinde trägt, studiert sie Medizin. Genau wie ihr Vater, der bereits mit zehn Jahren aus Istanbul nach Deutschland zog und im Medizinstudium ihre Mutter kennenlernte. Sie ist somit auch die erste deutsche Nationalspielerin mit türkischen Wurzeln, wenngleich sie selbst den Fokus auf ihre Leistung statt Herkunft setzt. „Es ist halt nicht so, dass wir (ihr Bruder eingeschlossen) es aus einem anatolischen Bergdorf bis zu Olympia geschafft haben“, sagt Selin schmunzelnd, „Diese Geschichte können wir nun mal nicht bieten.

Ihr türkischer Vater Galip Oruz spricht beispielsweise akzentfrei Deutsch, dafür können seine Kinder (leider) nicht fließend Türkisch. Außerhalb des Hockeyplatzes ist Selin eine moderne, attraktive junge Frau, die das Medizinstudium und den Spitzensport Hockey meistert und sich im persönlichen Leben sehr für Fashion, Lifestyle und Travel interessiert. Des Weiteren setzt sie sich leidenschaftlich für Benachteiligte ein, nicht zuletzt aufgrund der Tatsache, dass sie einen älteren geistig behinderten Bruder hat, der sie schon früh wesentliche Werte wie Rücksicht, Toleranz und Hilfsbereitschaft lehrte.

Selin Oruz

KARRIERE

2000

Start beim Crefelder HTC

Als Dreijährige tritt Selin dem Crefelder HTC bei und macht sich mit dem Krummstock vertraut.
2012

Wechsel zum Club Raffelberg Duisburg

Die 15-Jährige wechselt zum traditionsreichen Hockey- und Tennis-Club Raffelberg e.V., der rund 900 Mitglieder hat.
2012

Erstes U-Länderspiel

Das Jahr 2012 hielt noch eine weitere Überraschung für Selin bereit: Sie spielt ihr erstes U-Länderspiel.
2012

Deutscher Meister Jugend

Noch im selben Jahr wird sie mit ihrer Mannschaft im Club Raffelberg Deutscher Jugendmeister.
2013

U18 Vize Europameister

Mit 16 Jahren holt sie sich gemeinsam mit ihrem Team den Titel U18 Vize Europameister.
2013

1. A Kader Länderspiel 2013

Mit 16 Jahren gehörte sie schon dem A-Kader der deutschen Nationalmannschaft an und spielte ihr erstes Länderspiel.
2014

Wechsel zum Düsseldorfer HC

Der Düsseldorfer Hockey Club 1905 freute sich über den talentierten Zuwachs.
2014

Aufstieg in 1. Bundesliga mit DHC

Mit dem Düsseldorfer Team gelingt ihr kurz darauf der Aufstieg in die erste Bundesliga.
2014

Vize Europameister U21

In der Feldsaison 2014/2015 wurde die Mannschaft Zweiter der Bundesligastaffel und scheiterte im Halbfinale knapp gegen den UHC.
2015

Deutscher Meister Halle

2015 holte sich Selin mit den Damen des Düsseldorfer HC den Meistertitel im Hallenhockey - erstmalig in der Vereinsgeschichte! 
2015

3. Platz bei der Europameisterschaft

In London erreichte das A-Kader der deutschen Hockeydamen den 3. Platz.
2016

Europapokalsieger Halle

Die deutschen Hockey-Damen erringen beim Champions Cup Halle den Europapokal.
2016

Bronzemedaille in Rio

Diesen Tag wird Selin nie vergessen. Sie holt bei den olympischen Spielen in Rio mit ihrer Mannschaft Bronze.
Selin Oruz

VORTEILE FÜR IHRE MARKE

Divider

Sie sind auf der Suche nach einem Werbegesicht oder Markenbotschafter? Selin Oruz ist ein inspirierendes Vorbild in vielerlei Hinsicht. Als Spitzensportlerin verkörpert sie Werte wie Natürlichkeit, Attraktivität, Intelligenz und Erfolg.

BRONZEMEDAILLE-GEWINNERIN VON RIO

DEUTSCHE MEISTERIN

EUROPAPOKAL-SIEGERIN

NATIONALMANNSCHAFTS-DEBÜT IM ALTER VON 16 JAHREN

WM-TEILNAHME 2018

OLYMPIA-TEILNAHME 2020

STEIGERUNG DER BEKANNTHEIT UND RESONANZ VOM HOCKEY-SPORT DURCH PRÄSENZ

AUTHENTISCHES SPORTLICHES UND LIFESTLYE TESTIMONIAL

PROFESSIONELLE MARKENBOTSCHAFTERIN

DIE GEGENWART UND ZUKUNFT DER DEUTSCHEN HOCKEY NATIONALMANNSCHAFT

ADTL Sportmanagement in Köln

KONTAKTFORMULAR

Divider

Nehmen Sie jetzt mit uns bequem via Online-Formular Kontakt auf. Wir sind schon ganz gespannt auf Ihre Nachricht und werden uns umgehend bei Ihnen zurückmelden!